Trentschin-Teplitz

Der westslowakische Kurort Trentschin-Teplitz (Trenčianske Teplice) liegt in einem malerischen und ruhigen Tal, inmitten der Laub- und Nadelwälder des Strázov-Gebirges. Der Kurort mit seinen 5 Quellen hat eine sehr reiche Geschichte, die bis zu den alten Römern zurückreicht, die Trencin bewohnten. Vom 13. bis zum 19.Jahrhundert gehörte der Kurort stets zur Burg Trencin.
TrencianskeTeplice ist einer der beliebtesten Kurorte der Slowakei. Es bietet eine ruhige Kur-Atmosphäre und ausgezeichnete Wellness-Dienstleistungen.
Die schwefelhaltigen Thermalwässer in Trencianske Teplice sind dank der optimalenTemperatur der einzelnen Quellen einzigartig, was ihre direkte Nutzung ohn eweitere Behandlung ermöglicht.
Die direkte Nutzung des Wassers spielt bei der Behandlung eine wichtige Rolle, da Schwefelwasserstoff ein im Wasser gelöstes Gas ist, das beim Erhitzen, Abkühlen oder Transportieren schnell in die Luft entweicht. Im Gegensatz zu allen anderen slowakischen Quellen müssen die Quellen in Trencianske Teplice vor der Nutzung in Schwimmbädern keiner Behandlung unterzogen werden, wodurch der Gehalt an Wirkstoffen nicht verringert wird. Es ist ein natürliches, heilendes, leicht mineralisiertes Wasser mit einer Temperatur von 36,4 bis 40,2°C.
DieThermalquellen in Trencianske Teplice haben eine schmerzlindernde Wirkung, verbessern die Durchblutung und lösen Muskelverspannungen. In TrencianskeTeplice werden Erkrankungen des Bewegungsapparats und neurologische Erkrankungen behandelt.
Slowakei
Wellness Hotel Panorama

Wellness Hotel Panorama ****

Trenčianské Teplice

Ladies and Gentlemen Wellness Entspannung

3 dny / 2 noci / Halbpension pro Person