Bük - Bükfürdö

Bük ist das jüngste Kurzentrum Ungarns und liegt in der Nähe der österreichischen Grenze. Das europaweit bekannte Heilbad Bükfürdő ist seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts einer der wichtigsten Kurorte in Ungarn.
Im Jahr 1920 wurden hier die ersten Probebohrungen durchgeführt, die in den 1950er Jahren fortgesetzt wurden. Im Jahr 1957 wurde jedoch eine große Thermalquelle erbohrt, die zur Entstehung von Thermalbädern führte: 1963 wurde das ersteThermalbad eröffnet, und in den 1970er Jahren erhielt die Stadt den Status eines Kurortes. Das heutige Bük hat den Charakter eines großen Kurparks mit einer Fläche von rund 13 Hektar, in dem Sie insgesamt 26 Frei- und Hallenbäder, zahlreiche Sportmöglichkeiten (Tennis, Golf) sowie ein breites Angebot von Restaurants, Kneipen und Geschäften finden.
Der Reichtum an Thermalquellen von unschätzbarem Wert, das subalpine Klima, die Umgebung der Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen, ihr angenehmes und gepflegtes Äußeres sowie der Service auf höchstem Niveau sorgen dafür, dass sich die Gäste in einer ruhigen und angenehmen Umgebung entspannen und erholen können.
Die Stadt mit ca. 3.000 Einwohnern liegt in der touristischen Region Westtransdanubien, in der Miniregion des Flusses Obere Rebecca im Komitat Vas.Der Ferienort liegt an der Grenze zwischen dem Alpenvorland und der Kleinen Ungarischen Tiefebene, in der Répce-Ebene am Oberlauf des gleichnamigen Flusses, 27 km von Szombathelye und 47 km von Sopron entfernt.
Ungarn
Hunguest Bük - East Wing

Entspannender Aufenthalt für 2 Nächte

3 Tage / 2 Nächte / Halbpension pro Person

Ungarn
Hunguest Hotel  Répce Gold

Verlängertes Wochenende Welness Express Gold

4 Tage / 3 Nächte / Halbpension pro Person

Ungarn
Hotel Piroska

Hotel Piroska ****

Bük - Bükfürdö

Ein kurzer Wellness-Aufenthalt auf ungarische Art

3 Tage / 2 Nächte / Halbpension pro Person

Ungarn
Greenfield Hotel Golf & Spa

Kurze Wellness in Bük

3 Tage / 2 Nächte / Halbpension pro Person